2018-11-04 | Lukas

Lottomatch: grossartige Preise und ein Hitchcock-Finale

image

In der Oberwanger Hörnlihalle trafen sich 500 Glücksritter zum alljährlichen Lottomatch und erlebten eine unglaublich spannende Schlussphase.

Bei ganz vielen Leuten steht am ersten Freitag im November «FCD Lottomatch» in der Agenda. Nur so ist es zu erklären, dass an der Abendkasse nur noch 30 Plätze frei waren. Vor dem Start wurde noch tüchtig Spielkarten untereinander verglichen und die Bühne mit Preisen im Wert von über CHF 25'000.—bestaunt. Als dann alle mit Speis und Trank eingedeckt waren, rief Speaker Beat Schärer die ersten drei Zahlen aus. Danach folgten vier Stunden Nervenkitzel. Es gibt bestimmt keinen ausverkauften Anlass in der Hörnlihalle, bei welchem es so still im Saal ist. Kein Wunder, dass einige die Belastung nicht mehr aushielten und an die Bar flüchteten…

Alle anderen aber spielten weiter um Laptops, Gold, Haushaltsgeräte und einen ersten Hauptpreis, ein E-Mountainbike im Wert von über 4'000 Franken. Im 10-Minuten-Takt wurde jeweils einmal gejubelt (Gewinner) und mehrfach geflucht (Verlierer). Unerträglich spannend wurde es kurz nach Mitternacht in der allerletzten Runde, als gleich zwei Glückliche «Lotto» in Halle brüllten. Somit war klar, dass der Hauptpreis von 2'018 Franken per Losentscheid ermittelt werden musste. image

Dies endete für eine einheimische Schülerin leider tragisch, da sie die tiefere Zahl aus dem Beutel zog, als der ebenfalls in der Gemeinde wohnende Gewinner. image

Verständlicherweise vermochte auch der Trostpreis die Verliererin nicht mehr vollends aufzuheitern...

Doch die gute Nachricht zum Schluss: bereits in knapp einem Jahr kann sie und alle anderen ihr Glück ein weiteres Mal versuchen, wenn am 1. November 2019 wieder «FC Dussnang Lottomatch» in der Agenda steht.

image