2017-12-04 | Lukas

Junioren Chlaus des FC Dussnang

image

Trotz zunehmender Digitalisierung, ist es eine jahrzehntelange Tradition, dass der wahrhaftige Samichlaus einmal im Jahr den Junioren des FCD ins Gewissen spricht. Früher war das Zähneklappern der bibbernden Kinder vor dem Auftritt des roten Mannes jeweils so störend, dass sich die Organisatoren vor einigen Jahren entschieden haben, die Kids zuerst mit Spass und Spiel etwas abzulenken. Die Einbindung dieses polysportiven Wettkampfs hat sich voll bewährt. Sind doch über 30 Kinder und etwa doppelt so viele Fans zum diesjährigen Chlaus-Nachmittag erschienen. Zwar ist in den Gesichtern der Kinder der Respekt vor dem Chlaus immer noch abzulesen, doch so richtig Angst müssen die Kleinen nicht mehr haben. Der sympathische Weissbart scheint altersmilde geworden zu sein. Der Schmutzli musste zwar doch mehrmals für Ruhe im Raum sorgen, aber sein Rheuma lässt wohl kein „Frechdachs-Einsacken“ mehr zu. Deshalb erlebten Jung und Alt einen entspannten Nachmittag in den Räumen der Förderschule Fischingen und konnten überzuckert, müde, aber vollzählig den Heimweg antreten.

Viele weitere Bilder findest Du hier.